Bücher auf Rädern
Schreiben Sie einen Kommentar

Erster Büchertrolley überreicht

Uebergabe des ersten Buechertrolleys.

„Bücher auf Rädern“ rollt ins Nachbarschaftszentrum“

Bär & Tiger, Räuber Hotzenplotz, Finchen und viele andere AkteurInnen aus der Kinderliteratur machten sich als „Bücher auf Rädern“ auf den Weg.

Ihr erster Aufenthalt führte sie ins Nachbarschaftszentrum Gumpendorf .

Bereits Anfang März 2015 übergab der „Wiener Bücherschmaus“ den Büchertrolley an Jenny Reuters vom Nachbarschaftszentrum Gumpendorf. Sie ist für den Kinder- und Jugendbereich zuständig. Volksschulkinder erhalten im Nachbarschaftszentrum am Nachmittag Unterstützung beim Lernen.

Und nun erleben sie auch Lese-Abenteuer mit Kasperl, Seppel, den drei Fragezeichen und allen anderen Büchern aus dem Koffer.

Genaue Infos über den kostenlosen Büchertrolley können Sie im Beitrag „Bücher auf Rädern“ nachlesen. Unser Workshopangebot zum Themenkreis Leseförderung finden Sie auf der Seite Workshops zur Leseförderung.

Sie haben eine Frage oder Anregung? E-Mail an den Wiener Bücherschmaus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.