Literaturveranstaltungen
Schreiben Sie einen Kommentar

„Duftende Doppelpunkte“ – Schreibwerkstatt für alle

Eine Reise in die eigene schriftstellerische Kreativität

Schreibwerkstatt Schreibworkshop für alle

Das aktuelle Programm mit allen Workshops zum Thema Schreib- und Leseförderung sehen Sie auf der Seite „Workshops zur Leseförderung.

Wie schmecken Texte? Haben Buchstaben ein Gehör? Welchen Duft verströmen Satzzeichen? Mit unseren Sinnen reisen wir in die eigene schriftstellerische Kreativität.
Schreib-Impulse helfen, die Ideen zu Papier zu bringen. Wir erschnuppern Geschichten, pflücken Farben oder nutzen unsere Träume als Anregung.
Weiters widmen wir uns den Fragen: Welche „Hilfsmittel“ beim Schreiben gibt es? Was tun bei Schreibblockaden?

Feedback und Überarbeitung der Texte sind möglich, aber nicht verpflichtend.

Datum: Samstag, 17. Oktober 2015 von 14.30 bis 18.30 Uhr
Teilnahmegebühr: € 48.-/Person inkl. Unterlagen und kleinem Imbiss.
Bezahlung: direkt vor Ort.
Anmeldung: bitte bis Mittwoch, 14. Oktober 2015 per E-Mail beim „Wiener Bücherschmaus“.

Leitung: Mag.a Petra Öllinger. Autorin, Text- und Schreibberaterin, Psychologin.
MindestteilnehmerInnenzahl: 6
Maximale TeilnehmerInnenzahl: 12

Eine Kooperation von

Der Duft des Doppelpunktes - Kultur- und Wissenschaftsinitiative

Wiener Bücherschmaus

Sie haben eine Frage oder Anregung? E-Mail an den Wiener Bücherschmaus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.