Literaturveranstaltungen
Schreiben Sie einen Kommentar

„Duftende Doppelpunkte“ – Schreibwerkstatt für alle

Schreibwerkstatt fuer alle

Wie schmecken Texte?

Haben Buchstaben ein Gehör? Welchen Duft verströmen Satzzeichen? Mit unseren Sinnen reisen wir in die eigene schriftstellerische Kreativität.
Schreib-Impulse helfen, die Ideen zu Papier zu bringen. Wir erschnuppern Geschichten, pflücken Farben oder nutzen unsere Träume als Anregung.
Weiters widmen wir uns den Fragen: Welche „Hilfsmittel“ beim Schreiben gibt es? Was tun bei Schreibblockaden?

Feedback und Überarbeitung der Texte sind möglich, aber nicht verpflichtend.

Datum: Samstag, 17. Oktober 2015 von 14.30 bis 18.30 Uhr
Teilnahmegebühr: € 48.-/Person inkl. Unterlagen und kleinem Imbiss.
Bezahlung: direkt vor Ort.
Anmeldung: bitte bis Mittwoch, 14. Oktober 2015 per E-Mail beim „Wiener Bücherschmaus“.
Leitung: Mag.a Petra Öllinger. Autorin, Text- und Schreibberaterin, Psychologin.
MindestteilnehmerInnenzahl: 6
Maximale TeilnehmerInnenzahl: 12

Eine Kooperation von

Der Duft des Doppelpunktes - Kultur- und Wissenschaftsinitiative

Wiener Bücherschmaus

Sie haben eine Frage oder Anregung? E-Mail an den Wiener Bücherschmaus
Wir freuen uns über Ihre Empfehlung! Facebook Google+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.