Alle Artikel mit dem Schlagwort: Petra Öllinger

Tod und Trauer im Bilderbuch – Kurzseminar

„WO IST SEIN LEBEN HINGEGANGEN?“ Der Verlust eines geliebten Wesens verschlägt uns oft buchstäblich die Sprache. Bilderbücher können kleine und große Menschen ein Stückchen weit durch diese schwere Zeit begleiten. Anhand einer Auswahl von Bilderbüchern widmen wir uns den Fragen „ Wie kann ich als Trauernde/r Kraft aus Geschichten schöpfen?“ und „Wie kann ich trauernde […]

Verführung zum Lesen – vom Büchersuchen und Bücherfinden

Ein Infoabend für alle, die sich auf die Suche nach Geschichten für Kinder von 0-10 Jahren machen. Wann: Donnerstag, 24. November 2016, 19.00 Uhr Wo: „Wiener Bücherschmaus“, Garbergasse 13 – Eingang Mittelgasse/Oskar-Werner-Platz, 1060 Wien Oft erscheint die Vielfalt an Kinderbüchern unüberschaubar. Wie wählt man aus dieser Menge ein geeignetes Buch aus? An diesem Abend widmen […]

Das Vorlesefest – Petra und der Wolf

Wir feiern die Fantasie So lautet das Motto des Vorlesefestes, das am 18. November 2016 in ganz Österreich an verschiedenen Orten stattfindet. Mit „Petra und der Wolf“ – ein musikalisches Märchen, sehr frei erzählt nach Sergei Prokofjew – lädt der „Wiener Bücherschmaus“ kleine Menschen ab 4 Jahren ein, mitzufeiern. Es sind dabei: Petra Öllinger: Erzählerin […]

Ich schenk dir eine Geschichte

Der „Wiener Bücherschmaus“ weitet seine Vorlesestunden aus. Petra Öllinger hat im Oktober die Ausbildung zur Vorlesepatin absolviert – das Team des „Wiener Bücherschmaus“ gratuliert herzlichst. In ihrem reichhaltigen (Geschichten-)Fundus finden sich heldenhafte Schafe, pupsende Ponys, mutige Wölfe, höfliche Monster und viele(s) mehr. Die Vorlesestunden finden im Bücherschmaus im kleinen Rahmen für Kinder im Alter von […]

In die eigene Ferne schreiben – Sommerschreibwerkstatt

Alle mit Fernweh nach ihrer Persönlichkeit, die schreibend Kraft aus der eigenen Lebensreise schöpfen wollen: Das Reiseleitungsteam – René Merten und Petra Öllinger – heißt Sie willkommen an Bord der kreativen Schreibwerkstatt! Was kommt ins Gepäck? Sie schreiben an einer alternativen Lebenslinie, gestalten Ihre persönlichen Ansichtspostkarte, dichten ein lustiges Reisepantun, entwerfen eine schaurige Urlaubsdystopie, begeben […]

Kreative Schreibwerkstatt mit und über (Heil-)Pflanzen

„Von Zauberpflanzen und Märchengemüse“. Im Rahmen dieser Schreibwerkstatt begeben wir uns auf eine literarische Spurensuche von (Heil-)Pflanzen in Geschichten, Märchen und Sprichwörtern – und erfahren auch Wissenswertes über die praktische Anwendung von Kräutern. Wir entdecken unsere Lieblingspflanzen und setzen uns mit ihnen kreativ und schreibend auseinander. Und probieren verschiedene Schreibimpulse aus wie z.B. „Artemis und […]

„Duftende Doppelpunkte“ – Schreibwerkstatt für alle

Wie schmecken Texte? Haben Buchstaben ein Gehör? Welchen Duft verströmen Satzzeichen? Mit unseren Sinnen reisen wir in die eigene schriftstellerische Kreativität. Schreib-Impulse helfen, die Ideen zu Papier zu bringen. Wir erschnuppern Geschichten, pflücken Farben oder nutzen unsere Träume als Anregung. Weiters widmen wir uns den Fragen: Welche „Hilfsmittel“ beim Schreiben gibt es? Was tun bei […]