Alle Artikel mit dem Schlagwort: Literaturspaziergang

Literarische Schätze in Mariahilf

„D‘Hausherrnsöhnl‘n“und andere literarische Schätze aus und in Mariahilf Wilhelm Wiesberg und Johann Silony verewigten um 1880 in dem Lied über die Hausherrensöhne einen Teil von Mariahilf: „In Gumpendorf drunt auf ein Eck Numm’ro zwa /steht a dreistöckig’s Haus und das g’hört dem Papa.“ Diese und andere literarische Schätze werden bei diesem Spaziergang gehoben und präsentiert: […]

Literaturspaziergang in Mariahilf

„D‘Hausherrnsöhnl‘n“ und andere literarische Schätze aus und in Mariahilf Wilhelm Wiesberg und Johann Silony verewigten um 1880 in dem Lied einen Teil von Mariahilf, nämlich: „In Gumpendorf drunt auf ein Eck Numm’ro zwa / steht a dreistöckig’s Haus und das g’hört dem Papa“ Diese und andere literarische Schätze werden bei diesem Spaziergang gehoben und präsentiert: […]