Literaturveranstaltungen
Schreiben Sie einen Kommentar

BuchQuartier – ein Rückblick

Das BuchQuartier, eine Messe für kleine, unabhängige Verlage, ist gestern Abend zu Ende gegangen. Kooperativ mit dem Limbus Verlag präsentierte sich der Wiener Bücherschmaus vergangenes Wochenende an einem gemeinsamen Stand.

Wiener Bücherschmaus: Das Teammitglied Zwetschke bereitet sich auf die Ziehung der drei Buchpreise vor In diesen zwei Tagen konnten wir eine Reihe von sympatischen Menschen aus dem Verlagswesen kennenlernen und vielen interessierten BesucherInnen der Messe das Leseförderprojekt „Bücher auf Rädern“ und die Buchhandlung „Wiener Bücherschmaus“ vorstellen.

Als hors d’oeuvre servierten wir ein kleines literarisch-kulinarisches Quiz. Unter den TeilnehmerInnen verlosten wir drei Gutscheine, einzulösen im „Wiener Bücherschmaus“, und drei Bücher aus dem Limbus Verlag.

Als Glücksengerl war unser Teammitglied Zwetschke im Einsatz, die sich auf dem Foto gerade auf ihre verantortungsvolle Aufgabe mental vorbereitet.

Gewonnen haben:
Thomas Köck: 1 Gutschein über 20 Euro und das Buch „Die ferne Stadt“ von Thomas Weyr aus dem Limbus Verlag.

Thomas Kohlwein: 1 Gutschein über15 Euro und dasBuch „Paris Berlin New York“ von Wolfgang Hermann aus dem Limbus Verlag.

Sofie Jüttner: 1 Gutschein über 10 Euro und das Buch: „Stefan Zweigs Reise ins Nichts“ von Stefan Wilczek aus dem Limbus Verlag.

Herzliche Gratulation!

Sie haben eine Frage oder Anregung? E-Mail an den Wiener Bücherschmaus
Wir freuen uns über Ihre Empfehlung! Facebook Google+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.