Kinderbücher, Leseförderung, Wiener Bücherschmaus
Kommentare 1

Workshops zur Leseförderung

„All you can read“ – unter diesem Motto setzt der Bücherschmaus die Veranstaltungsreihe fort, die den Appetit auf Literatur bzw. auf vielfältige Methoden der Leseförderung weckt.

In kleinen Gruppen (maximal 8 Personen) probieren wir verschiedene (kreative) Zutaten aus, um Heranwachsenden das Lesen schmackhaft zu machen. Die Workshops zum Thema Leseförderung sind offen für alle Interessierten.

Die Anmeldung ist jeweils bis eine Woche vor dem Termin möglich.
Anmeldung per Mail an Wiener Bücherschmaus
Unsere Stornobedingungen

Die Gustostückerl aus unserem Leseförderprogramm im Frühjahr 2020

Dienstag, 24. März 2020
Ein Koffer voller Bilderbuchschätze
Ein Workshop für alle, die sich auf die Suche nach Bilderbuchgeschichten für Kinder machen – mit Petra Öllinger

Mittwoch, 29. April 2020
Schattentheater: kleiner Aufwand – große Wirkung
Ein Workshop zum Selbstgestalten eines Schattentheaters – mit Alice Wang und Irmi Schentz

Dienstag, 26. Mai 2020
Stimmungsvoll vorlesen
Ein Workshop für alle, die Kindern gerne vorlesen – mit Petra Öllinger

LeseförderungDienstag, 24. März 2020: Ein Koffer voller Bilderbuchschätze
Ein Workshop für alle, die sich auf die Suche nach Bilderbuchgeschichten für Kinder machen – mit Petra Öllinger

Inhalt: Wie finde ich in der riesigen Vielfalt von Bilderbüchern die geeigneten? Anhand theoretischer Inputs und vieler praktischer Übungen widmen wir uns in diesem Workshop einigen Wegweisern, die bei der Suche hilfreich sind. Dazu gehören zum Beispiel: Gestaltungsmerkmale von Bilderbüchern, Altersempfehlungen, Lesen ohne Buchstaben.

Ziel: Bewusster Umgang mit dem Medium Bilderbuch, Neugierde wecken und Anregungen zum gemeinsamen Anschauen und Vorlesen von Bilderbüchern.
Zielgruppe: Für alle am Thema Interessierten.
Datum: Dienstag, 24. März 2020
Zeit: 17:00-20:00 Uhr
Ort: Wiener Bücherschmaus, Garbergasse 18, 1060 Wien
Kosten: Euro 20,00
MindestteilnehmerInnen: 4
Maximale TeilnehmerInnen: 8
Anmeldung bitte per Mail an Wiener Bücherschmaus
Eine Anmeldung ist möglich bis 17. März 2020.

Schattentheater Mittwoch, 29. April 2020: Schattentheater: kleiner Aufwand – große Wirkung
Ein Workshop zum Selbstgestalten eines Schattentheaters – mit Alice Wang und Irmi Schentz

Inhalt Schattentheater eignet sich gut für Kinder bis 8 Jahre. In diesem Workshop erfahren Sie, wie man mit geringem Aufwand und viel Fantasie ein Schattentheater kreiert. Folgende Aspekte werden berücksichtigt: Welche Bücher sind geeignet? Wie gestaltet man Schattenfiguren? Wie kann man aus einfachen Mitteln eine Bühne herstellen? Die TeilnehmerInnen haben Gelegenheit, selbst ein Schattentheater zu inszenieren und aufzuführen.

Ziel: Kennenlernen und Ausprobieren kreativer Theatertechniken zum Geschichtenvorlesen und -erzählen.
Zielgruppe: Für alle am Thema Interessierten.
Datum: Mittwoch, 29. April 2020
Zeit: 17.00-20.00 Uhr
Ort: Wiener Bücherschmaus, Garbergasse 18, 1060 Wien
Kosten: Euro 20,00
MindestteilnehmerInnen: 4
Maximale TeilnehmerInnen: 8
Anmeldung bitte per Mail an Wiener Bücherschmaus
Eine Anmeldung ist möglich bis 22. April 2020

Leseförderung mit Herrn FuchsDienstag, 26. Mai 2020: Stimmungsvoll vorlesen
Ein Workshop für alle, die Kindern gerne vorlesen – mit Petra Öllinger

Inhalt: Vorlesen weckt bei jungen Menschen das Vergnügen an Literatur. Im Rahmen von theoretischen Inputs und vielen praktischen Übungen widmen sich die TeilnehmerInnen u.a. den Fragen: Nach welchen Gesichtspunkten können Bücher/Geschichten (Inhalte/Illustrationen) ausgewählt werden? Wie kann ich eine Vorlesesituation gestalten? Wie setze ich meine Stimme als Werkzeug ein?

Ziel: Kennenlernen und Ausprobieren verschiedener Vorlesesituatioen
Zielgruppe: alle am Thema Interessierten
Datum: Dienstag, 26. Mai 2020
Zeit: 17:00-20:00 Uhr
Ort: Wiener Bücherschmaus, Garbergasse 18, 1060 Wien
Kosten: Euro 20,00
MindestteilnehmerInnen: 4
Maximale TeilnehmerInnen: 8
Anmeldung bitte per Mail an Wiener Bücherschmaus
Eine Anmeldung ist möglich bis 19. Mai 2020.

Unsere Stornobedingungen
Eine Abmeldung bis 5 Tage vor dem Workshopbeginn ist kostenlos.
Abmeldung 4 Tage vor dem Workshopbeginn: 40% der Kosten.
Abmeldung 3 Tage bis 1 Tag vor dem Workshopbeginn: 50% der Kosten.
Abmeldung am Seminartag: ganzer Seminarbeitrag – Sie können uns jedoch eine Ersatzperson nennen, die an Ihrer Stelle teilnimmt.
Wenn Sie den Workshop/den Kurs von sich aus abbrechen, werden die Kosten nicht zurückerstattet.
Mit Ihrer Anmeldung akzeptieren Sie unsere Stornobedingungen.

Fotocredits:
Foto 1: Herr Fuchs und die Bücher im Koffer – Wiener Bücherschmaus
Foto 2: Schattentheater mit Eule – Alice Wang
Foto 3: Petra Öllinger mit Herrn Fuchs – Wiener Bücherschmaus

Sie haben eine Frage oder Anregung? E-Mail an den Wiener Bücherschmaus

1 Kommentar

  1. Pingback: Appetit auf Leseförderung? » Duftender Doppelpunkt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.