Alle Artikel mit dem Schlagwort: Absolventenakademie

Fit in Studium und Karriere

Buchvorstellung und Mini-Workshop Selbstentfaltung ohne Optimierungszwang – Finde deinen eigenen Weg Auf den Weg in den nächsten Studien-, Lebens- oder Berufsabschnitt? Wie gelingt Deine persönliche Veränderung? Wie hörst Du dabei auf Dich selbst? Wie nutzt Du Dein Netzwerk? Das erfährst Du an diesem Abend anhand praktischer Inputs aus dem Werk – druckfrisch! Wann: Donnerstag, 19. […]

In die eigene Ferne schreiben – Sommerschreibwerkstatt

Alle mit Fernweh nach ihrer Persönlichkeit, die schreibend Kraft aus der eigenen Lebensreise schöpfen wollen: Das Reiseleitungsteam – René Merten und Petra Öllinger – heißt Sie willkommen an Bord der kreativen Schreibwerkstatt! Was kommt ins Gepäck? Sie schreiben an einer alternativen Lebenslinie, gestalten Ihre persönlichen Ansichtspostkarte, dichten ein lustiges Reisepantun, entwerfen eine schaurige Urlaubsdystopie, begeben […]

Vortragsreihe „Wertigkeit der Bildung“

Goldpreise fallen, Kupferpreise steigen? – Über die Halbwertszeit meiner Bildungs- und Lebensziele Kupferkabel werden heutzutage nachts von Bahngleisen geklaut, Goldschmuck gilt als billig und kitschig. In A. Lidgrens „Wir Kinder aus Bullerbü“ fragt Lasse, wer bestimmt habe, dass man sich über die scheinende Sonne freuen, über staubige Straßen aber beklagen solle?! Wie individuell Wertigkeiten sind, […]

Substandard bis Goldstandard

Rückschau auf den 1. Abend der Gesprächsreihe zum Thema Wertigkeiten (in) der Bildung. Eine Diskussionsrunde der besonderen Art erwartete am Montag, den 12. Oktober 2015 die BesucherInnen. Referentin Natascha Mijlković von der Agentur Zitier-Weise erhob alle Anwesenden in den Stand von BildungsexpertInnen. Statt eines Frontal-Vortrages ging es rasch in medias res, mit Impulsen, die die […]

Abgekupfert und vergoldet – eine Gesprächsreihe über die Wertigkeit von Bildung

Gut ausgebildet sein ist eines der hohen Ziele unserer Gesellschaft. Und doch schätzen wir die Leistung der Lehrenden, von KindergärtnerInnen bis HochschulprofessorInnen, nicht ausreichend. An den Hochschulen steht die Lehre in puncto Wertigkeit weit hinter der Forschung und reine Lehrprofessuren sind nicht gerade hoch angesehen. Der Status der Bildung ist meist mehr wert als der […]