Newsletter
Schreiben Sie einen Kommentar

Hauspostille November / Dezember 2018

(Vor-)Weihnachtszeit ist Lesezeit: Sie sind eingeladen, Ihren Lesestoff und Ihre literarischen Geschenke beim „Wiener Bücherschmaus“ zu kaufen. Sie können bei uns jedes im Buchhandel beziehbare Buch bestellen und in unserem Online-Shop aus über 3000 antiquarischen Büchern wählen.

Darüber hinaus können Sie über den Bücherschmaus das „Literaturschmankerl“ beziehen. Ein auf Ihre Interessen abgestimmtes Literaturabo mit einer Laufzeit von 6 Monaten oder einem Jahr. Sie suchen ein literarisches Geschenk und wissen nicht so recht …? Ein Literaturschmankerl-Geschenkgutschein ist vielleicht genau das Richtige.

Durch Ihren Buchkauf helfen Sie, die von uns entwickelten Leseförderprojekte weiter auszubauen.

Und die Moral von der Geschicht: Wenn das Gute liegt so nah, muss man nicht nach Amazonien fahren. ;-)

Dank Loriot wissen wir: „Drei Dinge braucht der Mann.“ – und nicht nur er. Bei uns gibt es sogar mehr Dinge. Für die Weihnachtszeit sind es vielleicht folgende vier Veranstaltungen von FreundInnen des „Wiener Bücherschmaus“.

  • Radio SGT – Landesstudio Penzing
  • Olli und der Weihnachtsmann
  • Stramm. Eine repetitive Erzählung
  • Mahlzeit! Appetit auf Bücher – Workshop

RADIO SGT

Noch einmal vor der Winterpause die geniale Satireshow Radio SGT (es geht eh). Von und mit Regina Adler & Andre Blau – diesmal nicht in Mariahilf, sondern im Landesstudio Penzing!
Und wiederum mit völlig neuen erlesenen Sketches am 30. November 2018 um 19:30 Uhr.

Schauplatz: Sendesaal des ’s Baumgarten in der Linzer Straße 297, 1140 Wien.

Das erprobte Team Adler-Blau bietet satirisch live
… freundlich szenischen Irrsinn
… Lesecomedy mit Kultpotential
… Pointen, Dramatik und fundiertes Chaos

Erleben Sie dieses Mal:
Radio SGT (es geht eh) Satire live: Clara Wollebner (Chefmoderatorin), Bertel Nadolny (zweiter Chefmoderator), einen russischen Geheimnisträger, einen neapolitanischen Familienspezialisten, eine motivierte Hubertusjüngerin, einen beinahe motivierten Exekutivbeamten, eine deutsche Kräuterlandwirtin …

Eintritt: freie und willige Kollekte

OLLI UND DER WEIHNACHTSMANN

Unser Gründungs- und Vorstandsmitglied Michael Karjalainen-Dräger hat im Vorjahr in der edition mutuelle die Mutmachgeschichte für Jung & Alt „Olli und der Weihnachtsmann“ veröffentlicht.

Auch heuer finden wieder Lesungen und Signierstunden statt und zwar:

  • am 2.12.2018 während des Finnischen Weihnachtsbazars in der Babenbergerhalle in Klosterneuburg um 12.15, 13.15 und 14.15 Uhr
  • am 8.12.2018, 16 Uhr online auf der Homepage des Autors
  • am 22.12.2018, 15 Uhr im Cafe F(l)air in 3500 Krems, Langenloiserstraße 4

Gerne kann das Buch um Euro 21,- bzw. die Hörbuch-CD um Euro 9,90, die auf Wunsch signiert werden, über den Wiener Bücherschmaus bestellt werden.
Hier geht’s noch zu einer Leseprobe.

STRAMM. EINE REPETITIVE ERZÄHLUNG – FOTOPROJEKTIONEN, LESUNG UND BUCHPRÄSENTATION

Mit Werner Lang und Gue Schmidt

Wann: Dienstag den 4. 12. 2018, 18:30 Uhr
Wo: Fachbuchhandlung des ÖGB-Verlags, Rathausstraße 21. 1010 Wien (Eingang Universitätsstraße)

Werner Lang arbeitete seit etwa zwei Jahren an seinem Buch, worin er am Beispiel einer in der Arbeitswelt der Stahlindustrie tätigen Person namens Stramm, Lebens- und Arbeitsumstände repetitiv beschreibt.

Das Buch ist mit mehr als fünfzig Fotografien versehen, welche die Umstände und Gegebenheiten von in dieser Arbeitswelt tätigen Personen illustriert. Die Fotografien entstanden vor etwa 35 Jahren, zu einem Zeitpunkt als Werner Lang in diesem Stahlwerk arbeitete.

Werner Lang, geboren 1955 in Hönigsberg, lebt in Wien. War tätig als Betriebsschlosser, Schweißer, Monteur, Verschieber, Lokführer, Kranführer, zerstörungsfreier Werkstoffprüfer u.v.m.

Bilder für Umschlag, Umschlagrückseite aus Privatfotos von Gue Schmidt. Fotos von Gue Schmidt. Geboren, lebt und arbeitet. Verschiedene Stadien. Seit Beginn der 80er Jahre Arbeiten in den Bereichen visuell-akustischer Medien u.v.m.

Eintritt frei!
Anmeldung unter: fachbuchhandlung@oegbverlag.at

MAHLZEIT! APPETIT AUF BÜCHER

Ein Workshop mit vielen Ideen für Erwachsene, die bei Kindern den Gusto auf Literatur wecken möchten.

Anhand praktischer Übungen lernen die TeilnehmerInnen verschiedene „Zutaten“ kennen, um die Neugierde von Kindern (6-10 Jahre) auf Bücher zu wecken: Geschichten von der Leine, Buchhitparade, Satzrallye usw. Diese Übungen bieten den Kindern auch die Möglichkeit, verschiedene Gestaltungsmerkmale von Büchern kennenzulernen, eigene Gedanken zu formulieren, sich mit anderen über Geschichten auszutauschen.

Mit Petra Öllinger vom „Wiener Bücherschmaus“.

Wann: Donnerstag, 13.12.2018, 18:30 bis 21:00 Uhr
Wo: VHS Mariahilf Neubau Josefstadt, 1060 Wien, Damböckgasse 4
TN-Gebühr: Euro 16,50 /Person

Anmeldung bitte bei VHS Mariahilf Neubau Josefstadt.
E-Mail: mariahilf@vhs.at
T.: +43 1 891 74 106 000

Sie haben eine Frage oder Anregung? E-Mail an den Wiener Bücherschmaus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.