Alle Artikel mit dem Schlagwort: Günther Zäuner

Literatur am Montag – Die Rache des Rembetiko

Ein kriminalistischer Abend mit Günther Zäuner: Die Rache des Rembetiko Wann: 27. Februar 2017 – 19:00 Uhr Wo: Wiener Bücherschmaus: Garberg. 13/Ecke Mittelg./Oskar-Werner-Platz, 1060 Wien Der Eintritt ist frei – Spenden für das Leseförderprojekt „Bücher auf Rädern“ erbeten. WEGEN DES BEGRENZTEN PLATZANGEBOTES ERSUCHEN WIR UM RESERVIERUNG: Kontakt Der Journalist und Autor Günther Zäuner greift in […]

Newsletter Februar 2017

Auch im Februar erwarten Sie bei uns viele neu eingetroffene Bücher sowie zwei literarische Veranstaltungen. Wenn gegen Mitte des Monats in unserer Veranstaltungsreihe „Literatur am Montag“ das Schicksal zweier Frauen, von der Zeit des Nationalsozialismus bis in die Gegenwart in „Eine ungeplante Reise nach Wien“ lebendig wird, beschließen wir den Februar mit einer ordentlichen Portion […]

Literatur am Montag: „Allahs Internet“

… und „Halbseidenes Wien“ Ein spannender Krimiabend mit Günther Zäuner im Wiener Bücherschmaus Wann: Montag, 2. Mai 2016, 19.00 Uhr Wo: Garberg. 13/Ecke Mittelg./Oskar-Werner-Platz, 1060 Wien Günther Zäuner und sein Krimi-Held, der Wiener Journalist Heinz Kokoschansky, führen die ZuhörerInnen in „Allahs Internet“ durch Ermittlungen rund um Kunstdiebe und Waffenschieber, die für den IS arbeiten. Je […]